Frank M. Raddatz
© Hartwig Klappert

Gast des ilb 2019.

Bibliographie

Bühne und Anthropozän
Dramatische Poesie der Zukunft
Lettre International (Berlin), Herbst 2018, LI 122
Republik Castorf
Die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin seit 1992
Gespräche
Alexander Verlag
Berlin, 2016
Performative Strategie 2
Crossing Lines – Kontakthöfe der Kunst
[Mit Sonja Rothweiler]
Alexander Verlag
Berlin, 2017

Frank M. Raddatz [ Deutschland ]

Frank M. Raddatz, geboren 1956 in Hannover, ist ein deutscher Publizist und Dramaturg an diversen Theatern. Er promovierte über Heiner Müller und veröffentlichte zahlreiche Werke zu Ästhetik und Theatertheorie. Von 2007 bis 2014 war er in der Chefredaktion von »Theater der Zeit«, seitdem arbeitet er für »Lettre International«. Er lehrt an verschiedenen Universitäten, darunter an der Universität Greifswald und der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch«. Frank M. Raddatz lebt in Berlin.