Gast des ilb 2018.

Agnieszka Dziemianowicz-Bąk [ Polen ]

ist eine polnische Aktivistin und Politikerin. Seit Dezember 2015 ist sie Mitglied des Nationalrates der Partei Razem (Ü: Gemeinsam). Sie vertritt Razem in der Bewegung Demokratie in Europa 2025 (DiEM25). 2016 nahm die Zeitschrift »Foreign Policy« Dziemianowicz-Bąk in ihre jährliche Liste der hundert einflussreichsten globalen Denker*innen für ihre Rolle in der Organisation des »schwarzen Protests« gegen ein totales Verbot der Abtreibung in Polen auf.