Franz_(c)_privat.JPG
(c) privat

Gast des ilb 2013, 2018.

Bibliographie

Alien

Reprodukt

Berlin, 2011

Brigitte und der Perlenhort

Reprodukt

Berlin, 2012

Z-Roy

In: Orang #10

Berlin, 2013

www.fraufranz.com

www.treasure-fleet.com

Aisha Franz [ Deutschland ]

geboren 1984 in Fürth, studierte bei Hendrik Dorgathen Visuelle Kommunikation an der Kunsthochschule Kassel mit dem Schwerpunkt Comic und Illustration. Ihr Comic-Debüt »Alien« war zugleich ihre Abschlussarbeit, es folgten weitere Veröffentlichungen u. a. bei Reprodukt, in Anthologien wie »Orang«, »Kuti Kuti«, »Strapazin« und ihrem Selbstverlag My Own Press. Sie wohnt in Berlin und ist Mitglied von The Treasure Fleet, einem Zusammenschluss von Comic-Selbstverlegern.

http://www.fraufranz.com/