Zwei Freunde spielen ein primitives Computerspiel, hinter dem sie ein großes Geheimnis vermuten. Ernest Hemingway verliert einen Koffer mit seinen frühen Texten, und Computerspieler sollen ihn finden. Über Tage dauernde Computerspiele werden dargeboten in kurzen, spannenden Geschichten im Poetry-Slam-Stil. Eine lange Nacht mit vielen Geschichten mit und über Computerspiele.

Mit Shane Anderson (Autor), Peter Glaser (Autor, Blogger), Silja Rheingans (Stiftung digitale Spielekultur), »Lagash« (Musiker), Christian Schiffer (Herausgeber der Zeitschrift »WASD«), den Gewinnern des Bundeswettbewerbs »Nacht des nacherzählten Spiels« u. a.

Eintritt frei