10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Specials / 2011 / Scritture Giovani

Scritture Giovani

16.09.2011 19:30 Uhr
Specials
Haus der Berliner Festspiele
Oberes Foyer
Autoren
Moderation
Sprecher
Preis 6 Euro / ermäßigt 5 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen
Scritture Giovani setzt auf die Namen junger europäischer Literaturtalente, um sie einem größeren Publikum vorzustellen. Für das Jahr 2011 wurden vier junge Autoren ausgewählt, die in verschiedenen Sprachen schreiben.
Susanne Heinrich (Deutschland) studierte am Deutschen Literaturinstitut Leipzig, veröffentlichte Kurzgeschichten und Romane und erhielt bereits verschiedene Auszeichnungen (z. B. nahm sie 2005 am Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb teil). Außerdem ist sie Leadsängerin der Band »watching me fall«.
Anna Lewis (Großbritannien) studierte Archäologie. 2010 gewann sie den Kurzgeschichten-Wettbewerb von »Harper’s Bazaar« und Orange. Auch für ihr lyrisches Schaffen wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Ihre Gedichte erschienen in verschiedenen britischen und irischen Zeitschriften. Derzeit bereitet sie ihren ersten Gedichtband vor.
Kallia Papadaki (Griechenland) studierte in den USA Wirtschaftswissenschaften. Neben einem eigenen Erzählband, der von der Kritik begeistert aufgenommen wurde, erschienen ihre Gedichte und Erzählungen in Zeitschriften und Anthologien. Außerdem beschäftigt sie sich mit dem Schreiben von Drehbüchern für Kinofilme.
Paolo Piccirillo (Italien) belegte zunächst einen Aufbaustudiengang »Drehbuchschreiben Film/RAI«, zur gleichen Zeit erschien sein erster Roman. Er wurde in die Liste der besten italienischen Schriftsteller »under 40« aufgenommen, die von der Zeitung »Il sole 24 ore« veröffentlicht wurde. In Kooperation mit dem Nationalen Buchzentrum Griechenlands.

abgelegt unter: