10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Reflections / 2011 / Javier Cercas, Jordi Soler: Literatur und Erinnerung

Javier Cercas, Jordi Soler: Literatur und Erinnerung

10.09.2011 19:30 Uhr
Reflections
Instituto Cervantes
Autoren
Moderation Peter Kultzen
Preis 6 Euro / ermäßigt 5 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen
»Noch ein gut gemeinter Roman über den Bürgerkrieg!« − so betitelte Javier Cercas einen Artikel in »El País« und nahm dabei Bezug auf den Roman »Das Bärenfest« des mexikanischen Schriftstellers Jordi Soler. Der Artikel, der die Vorurteile einer bestimmten spanischen Intellektualität verspottet, endet in einem stürmischen Lob. Sicher ist, dass sich sowohl Cercas als auch Soler in ihren Büchern und Artikeln intensiv mit dem Spanischen Bürgerkrieg und seinen Folgen beschäftigen. Unter der Moderation von Peter Kultzen, dem Übersetzer beider Autoren ins Deutsche, treffen sie sich nun in Berlin, um über Literatur und Erinnerung zu sprechen.

abgelegt unter: