10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Reflections / 2011 / [entfällt] Ha Jin und Wolfgang Kubin erforschen neue Tendenzen der chinesischen Literatur

[entfällt] Ha Jin und Wolfgang Kubin erforschen neue Tendenzen der chinesischen Literatur

09.09.2011 15:00 Uhr
Reflections
Fokus Asien-Pazifik
Haus der Berliner Festspiele
Oberes Foyer
Autoren
Preis 6 Euro / ermäßigt 5 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen
Wie entwickeln sich derzeit Prosa und Poesie in China? Der chinesisch-amerikanische Autor Ha Jin, der beim ilb auch seinen neuen Roman »Nanjing Requiem« vorstellen wird, trifft auf Wolfgang Kubin, einen renommierten Experten für chinesische Literatur, Lyriker und Übersetzer, um dieser Frage auf den Grund zu gehen.

abgelegt unter: ,