10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Literaturen der Welt / 2017 / In »Die Fremden« folgt Vicente Valero [E] vier verlorenen Söhnen

In »Die Fremden« folgt Vicente Valero [E] vier verlorenen Söhnen

10.09.2017 18:00 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Seitenbühne
Autor
Moderation Dieter Ingenschay
Sprecher August Safner
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen
In der Tradition von W. G. Sebalds »Die Ausgewanderten« verknüpft der als Benjamin-Biograf bekannte und wohl erfolgreichste Dichter Ibizas Vicente Valero in seinem Romandebüt vier Lebensläufe »verlorener Söhne« miteinander. Es sind die Familienmitglieder, die sich aus allen Bindungen gelöst haben und für die Verwandten verloren sind – manchmal sogar ohne ein Erinnerungsfoto.

abgelegt unter: