10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Literaturen der Welt / 2014 / Premiere von Judith Hermanns [D] Roman »Aller Liebe Anfang«

Premiere von Judith Hermanns [D] Roman »Aller Liebe Anfang«

04.09.2014 20:00 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Große Bühne
Autor
Preis 12 Euro / ermäßigt 8 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen

Stella lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter am Rand der Stadt. Eines Tages steht ein Fremder vor der Tür, sagt, er wolle sich einfach mit Stella unterhalten. Mehr sagt er nicht. Stella lehnt ab. Der Fremde geht – und kommt am nächsten Tag wieder. So beginnt ein Albtraum, der langsam, aber unbeirrbar eskaliert. In einer klaren, schonungslosen Sprache und irritierend schönen Bildern erzählt Judith Hermann vom Rätsel des Anfangs und Fortgangs der Liebe, vom Einsturz eines sicher geglaubten Lebens.

 

In der heutigen Donnerstagsausgabe des Tagesspiegels ist die Lesung von Judith Hermann irrtümlich für den morgigen Freitag annonciert. Sie findet - wie angekündigt, am heutigen Donnerstag, um 20.00 Uhr, im Haus der Berliner Festspiele statt.


abgelegt unter: