10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Literaturen der Welt / 2014 / ***Entfällt*** Mayra Santos-Febres [Puerto Rico] über die Kontinuität der Sklavereigeschichte

***Entfällt*** Mayra Santos-Febres [Puerto Rico] über die Kontinuität der Sklavereigeschichte

18.09.2014 21:00 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Oberes Foyer
Autor
Moderation
Sprecher
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen

Die schwarze venezolanische Historikerin Fe Verdejo stößt auf Dokumente über die Geschicke schwarzer Sklavinnen aus dem 18. Jahrhundert. In Brasilien findet sie das Festgewand einer befreiten Sklavin, die darin Zugang zur weißen Gesellschaft suchte. Fe fühlt sich magisch angezogen von diesem »Zwangskorsett«, dessen Montur tief ins Fleisch schneidet. In der Beziehung zu ihrem weißen Assistenten Martín spielt diese »Verkleidung« eine herausragende Rolle. Santos-Febres erzählt eine aufwühlende Liebesgeschichte mit betörender Intensität, in der die Historie bis in die Gegenwart hineinwirkt.

 

***Diese Veranstaltung fällt aus!***


abgelegt unter: