10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Literaturen der Welt / 2014 / Dorota Masłowska [Polen]: Von der Kunst, mit scharfer Feder zu schreiben

Dorota Masłowska [Polen]: Von der Kunst, mit scharfer Feder zu schreiben

15.09.2014 21:00 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Oberes Foyer
Autor
Moderation
Sprecher Marie Bäumer
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen

Dorota Masłowska dekonstruiert in ihrem Werk herkömmliche Genres, Identitätsauffassungen sowie die eigene Sprache. Ihre Beschreibungen sind ironisch und zugespitzt, ein Feuerwerk von Vergleichen und Bildern; sie schreibt Abgesänge auf die Bürden ihres eigenen frühen Erfolgs und persifliert den von egozentrischen Nutznießern bevölkerten Kulturbetrieb. Beim ilb spricht sie mit ihrem deutschen Übersetzer Olaf Kühl über ihre neuesten kreativen Projekte, ihre zunehmende Popularität und die daraus entstehenden Folgen.


abgelegt unter: