10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Literaturen der Welt / 2014 / Malek Alloulas [Algerien/F] Gedichte gegen die Ausradierung der algerischen Vergangenheit

Malek Alloulas [Algerien/F] Gedichte gegen die Ausradierung der algerischen Vergangenheit

20.09.2014 19:30 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Bühne am Garten
Autor
Moderation Christine Eichel
Sprecher
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen

Der Lyriker, Romancier und poetisch-philosophische Essayist Malek Alloula kehrt in seinen Texten zu den Ruinen seiner Heimat Algerien zurück, um die Vergangenheit des Landes in seiner sinnlichen wie präzisen Sprache wieder auferstehen zu lassen. Sein Lyrikband »Approchant du seuil ils dirent« richtet sich gegen die Ausradierung der eigenen algerischen Wurzeln, die nicht zuletzt die Algerier selbst betreiben, und erinnert an die Tradition der heiligen Marabouts.


abgelegt unter: