10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Literaturen der Welt / 2013 / Helene Hegemann (D) liest aus „Jage zwei Tiger“

Helene Hegemann (D) liest aus „Jage zwei Tiger“

06.09.2013 21:30 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Große Bühne
Autor
Moderation Wiebke Porombka
Sprecher Judith Rosmair
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen
Als der Stein die Windschutzscheibe durchschlägt, ist seine Mutter sofort tot. Kai, 11, flieht verletzt vom Unfallort, trifft auf einen abgehalfterten Zirkusclan. Und auf Samantha, die zu den Jugendlichen gehört, die 24 Stunden zuvor den Stein von der Autobahnbrücke geworfen haben. Schnell, witzig, radikal erzählt Helene Hegemann von der Suche nach Wahrheit und Transzendenz in einer zersplitternden Umwelt, in der individuelle Selbstverwirklichung oberstes Ziel ist, aber Schein und Realität nicht mehr klar zu trennen sind. Das Leben ist ein Traum, der Körper Einbildung und die Liebe eine Projektion

abgelegt unter: