10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Literaturen der Welt / 2012 / ZERUYA SHALEVS (IL) Roman "FÜR DEN REST DES LEBENS"

ZERUYA SHALEVS (IL) Roman "FÜR DEN REST DES LEBENS"

14.09.2012 21:00 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Oberes Foyer
Autor
Moderation
Sprecher Michaela Steiger
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen
Chemda Horovitz liegt in ihrem Bett und blickt auf ihr Leben zurück. Sie denkt an ihre Kindheit im Kibbuz, an ihre Ehe und ihre zwei Kinder, von denen sie eines zu sehr und das andere zu wenig liebte. In ihrem Roman »Für den Rest des Lebens« erzählt Zeruya Shalev von den elementaren Kräften zwischen Eltern und Kindern, von Wut, Enttäuschung und Sehnsucht. »Ein Abenteuer der Seele ... ein bedeutendes Buch der erfolgreichsten Autorin Israels« (FAZ).

abgelegt unter: