10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Literaturen der Welt / 2012 / ROMAN-REVUE I: Geschichten vom Clash der Kulturen – Ein Abend mit DAVID MITCHELL [GB], KIRAN NAGARKAR [IND], KYUNG-SOOK SHIN [ROK] und NGUGI WA THIONG’O [EAK]

ROMAN-REVUE I: Geschichten vom Clash der Kulturen – Ein Abend mit DAVID MITCHELL [GB], KIRAN NAGARKAR [IND], KYUNG-SOOK SHIN [ROK] und NGUGI WA THIONG’O [EAK]

10.09.2012 19:30 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Große Bühne
Autoren
Moderation Thomas Böhm
Preis 10 Euro / ermäßigt 8 / Schüler 6
Ticketinfos
Ticket online kaufen
Vier herausragende AutorInnen sprechen über ihre Werke, erläutern deren Entstehen und die zugrunde liegenden Ideen: David Mitchell »Die tausend Herbste des Jacob de Zoet«, Kiran Nagarkar »Die Statisten«, Kyungsook Shin »Als Mutter verschwand«, Ngugi wa Thiong’o »Herr der Krähen«. Roter Faden dieser Roman-Revue ist das Aufeinanderprallen der Kulturen: der Kulturen von Ländern, Religionen, Generationen. Im Anschluss stellen die Gäste der Revue in ausführlichen Einzellesungen ihre Bücher vor.

abgelegt unter: