10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Literaturen der Welt / 2011 / Steinunn Sigurðardóttir über die Liebe als immerwährendes Thema des Menschen

Steinunn Sigurðardóttir über die Liebe als immerwährendes Thema des Menschen

12.09.2011 19:00 Uhr
Literaturen der Welt
Institut Français
Autor
Moderation Thomas Böhm
Preis 6 Euro / ermäßigt 5 / Schüler 4
Ticketinfos
Nach 17 Jahren kehrt ein Mann zum Haus seiner ersten Liebe nach Island zurück und legt vor die Tür eine Rose, damit sie sie am Morgen erfroren finden wird. Er ist rastlos, da er sich ständig nach Glück sehnt, das er nur in den Armen einer Frau finden kann. Dem Leser wird in »Der gute Liebhaber« Einblick gewährt in eine Beziehung, die lange zurückliegt und doch nicht vergessen ist. Ein Buch über die Liebe und unsere Fantasien von ihr. Steinunn Sigurðardóttir begann ihre Karriere als Autorin im Alter von 19 Jahren mit ihrem Gedichtband »Sífellur« und gehört heute zu den prominentesten Autoren Islands.

abgelegt unter: