10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Literaturen der Welt / 2011 / Rawi Hage: Ein libanesischer Immigrant in Montreal und der Versuch, das Kriegstrauma zu überwinden

Rawi Hage: Ein libanesischer Immigrant in Montreal und der Versuch, das Kriegstrauma zu überwinden

14.09.2011 21:15 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Oberes Foyer
Autor
Moderation
Sprecher Susann Uplegger
Preis 6 Euro / ermäßigt 5 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen
Nach einem gescheiterten Selbstmordversuch muss sich ein libanesischer Kriegsflüchtling einer Therapie unterziehen. Die Therapeutengespräche lassen ihn das dunkle Erlebnis des Bürgerkriegs erneut durchleben. Der Roman »Kakerlake« aus dem Exilantenmilieu am Rande einer Wohlstandsgesellschaft zeigt, dass man einen Krieg zwar überleben kann, doch die Psyche nicht unversehrt bleibt.

abgelegt unter: