10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Literaturen der Welt / 2011 / Marica Bodrožić und ihr Roman einer bedingungslosen Liebe ohne Zukunft

Marica Bodrožić und ihr Roman einer bedingungslosen Liebe ohne Zukunft

15.09.2011 19:00 Uhr
Literaturen der Welt
Haus der Berliner Festspiele
Seitenbühne
Autor
Moderation Carsten Hueck
Preis 6 Euro / ermäßigt 5 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen
Die mit dem Förderpreis Literatur der Akademie der Künste ausgezeichnete deutsche Schriftstellerin kroatischer Abstammung erzählt im monologischen Roman »Das Gedächtnis der Libellen« von der Liebe einer Frau zu einem verheirateten Mann. Obwohl er ihr nie eine gemeinsame Zukunft versprochen hat, nährt sie ihre widersprüchliche Liebe, bis sie schließlich Abschied nehmen muss von allen Illusionen.

abgelegt unter: