10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Literaturen der Welt / 2010 / In seinem »Liebesdrama« spiegelt Javad Khavari das Leben in einer afghanischen Provinz

In seinem »Liebesdrama« spiegelt Javad Khavari das Leben in einer afghanischen Provinz

24.09.2010 21:00 Uhr
Literaturen der Welt
Collegium Hungaricum Berlin
Autor
Sprecher
Preis 6 Euro / ermäßigt 5 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen
Javad Khavari porträtiert mit dokumentarischen und literarischen Mitteln das Leben in der afghanischen Provinz Bamiyan, die von den Hazara, der drittgrößten Bevölkerungsgruppe des Landes, bewohnt wird. Dabei verbindet er Elemente der traditionellen Überlieferung mit verschiedenen Erzähltechniken zu einem modernen Märchen, in dem er auf spielerische Weise brisante Themen anspricht.

abgelegt unter: