10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Literaturen der Welt / 2010 / Elisabeth Plessen über die Liebesbeziehung eines Architekten mit seiner Studentin

Elisabeth Plessen über die Liebesbeziehung eines Architekten mit seiner Studentin

23.09.2010 20:00 Uhr
Literaturen der Welt
Institut Français
Autor
Moderation Matthias Matussek
Preis 6 Euro / ermäßigt 5 / Schüler 4
Ticketinfos
Ticket online kaufen
In ihrem neuen Roman greift die Autorin ein altes Thema auf: Der renommierte Architekt Oskar Marwig und seine über dreißig Jahre jüngere Studentin Ida verlieben sich. Die erotische Anziehung ist groß, kann aber auf Dauer den Altersunterschied nicht ausgleichen. Die Autorin von »Mitteilungen an den Adel« (1976) − literarische Abrechnung in der Spätphase der Studentenbewegung −, die auch mit Übersetzungen von Shakespeare, Hemingway, Tschechow u. a. hervortrat, lokalisiert die Handlung in den 1980er Jahren.

abgelegt unter: