10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Internationale Kinder- und Jugendliteratur / 2014 / William Sutcliffe [ Großbritannien ] : »THE WALL« INTERNATIONALE PREMIERE! - Gespräch, Lesung und Q&A

William Sutcliffe [ Großbritannien ] : »THE WALL« INTERNATIONALE PREMIERE! - Gespräch, Lesung und Q&A

17.09.2014 12:00 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Haus der Berliner Festspiele
Große Bühne
Autor
Moderation Toby Ashraf
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 3
Ticketinfos
»AUF DER RICHTIGEN SEITE« | William Sutcliffe (Text), Christiane Steen (Übersetzung) Großbritannien 2013, Bloomsbury, 304 S. | Deutschland 2014, Rowohlt rotfuchs, 352 S.

Der 13-jährige Joshua lebt mit seiner Mutter und seinem fanatischen Stiefvater in Amaris, einer von einer hohen Mauer umgebenen fiktiven Stadt in den israelischen Siedlungsgebieten der West Bank. Ihm wurde beigebracht, dass sich im Land auf der anderen Seite der gefährliche palästinensische Feind befindet. Als Joshuas Fußball beim Spielen über einen Zaun fliegt, klettert er hinterher, findet den Eingang zu einem Tunnel auf die andere Seite und betritt eine Welt, die normaler ist, als er dachte. »THE WALL« ist ein Coming-of-Age-Roman, der auch Themen wie Fanatismus und Verblendung literarisch dicht in die Handlung einwebt. »This is not a novel of woolly moral equivalencies or easy solutions, but one that believes in empathy and redemption – and gives them a powerful heart« (Kamila Shamsie, »The Guardian«). »THE WALL« ist William Sutcliffes erster Roman für jugendliche Leser und wurde für die Carnegie Medal nominiert.

 

Gespräch, Lesung und Q&A mit William Sutcliffe | in englischer Sprache | € 8 / 6 / 4 / 3 Klasse 8–11 | Buchungs-Nr. 091704

Tickets über kjl@literaturfestival.com oder 030-278786 -66 / -70


abgelegt unter: