10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Internationale Kinder- und Jugendliteratur / 2014 / Ursula Dubosarsky [ Australien ] über Wahrheit, Notlügen und die Regeln des Vertrauens - Essay »Vertrauen« – Gespräch, Lesung und Q&A

Ursula Dubosarsky [ Australien ] über Wahrheit, Notlügen und die Regeln des Vertrauens - Essay »Vertrauen« – Gespräch, Lesung und Q&A

17.09.2014 09:00 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Kulturen des Vertrauens
Haus der Berliner Festspiele
Autor
Moderation Dr. Susanne Helene Becker
Sprecher
Dolmetscher Gabrijela Leovic
Preis 0 Euro
Ticketinfos
Versuche über das Vertrauen

Von Homer bis Rötkäppchen – es gibt viele Geschichten über das Vertrauen, und nicht alle enden gut. Ist es immer richtig, die Wahrheit zu sagen, muss man jedes Versprechen halten? Die Wahrheit liegt im Auge des Betrachters, sagen manche. Aber der Betrachter darf nicht bloß hinnehmen was er sieht: Immer wieder muss er selbst denken, sich selbst befragen, wem man trauen kann und wie die Wahrheit aussieht.

 

Essay »Vertrauen« – Gespräch, Lesung und Q&A mit Ursula Dubosarsky | Eintritt frei Klasse 4–6 | Buchungs-Nr. 091701

 

Tickets über kjl@literaturfestival.com oder 030-278786 -66 / -70


abgelegt unter: ,