10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Internationale Kinder- und Jugendliteratur / 2014 / Filippos Mandilaras [ Griechenland ] - Essay »Tief hinein in den Kaninchenbau« – Gespräch, Lesung und Q&A

Filippos Mandilaras [ Griechenland ] - Essay »Tief hinein in den Kaninchenbau« – Gespräch, Lesung und Q&A

11.09.2014 09:00 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Kulturen des Vertrauens
Haus der Berliner Festspiele
Bühne am Garten
Autor
Moderation
Sprecher
Dolmetscher Doris Wille
Preis 0 Euro
Ticketinfos
Versuche über das Vertrauen

 

In der Literatur schließen Autor und Leser einen Vertrag ab, der dem Leser die Teilhabe an der Fantasie des Autors und dem Autor das Vertrauen des Lesers zusichert. So begegnen sich beide in der Welt der Fiktion und stürzen sich hinunter in den Kaninchenbau, in die Wand am Gleis 9 ¾, ins Nimmerland – und jeder Leser kann etwas anderes dort finden. Filippos Mandilaras lädt dazu ein, in der Welt der Geschichten, die jedem offensteht, eigene Erfahrungen und Erkenntnisse zu machen. [Eintritt frei]

 

Essay »Tief hinein in den Kaninchenbau« – Gespräch, Lesung und Q&A mit Filippos Mandilaras | Eintritt frei | Klasse 4–6 | Buchungs-Nr. 091104

Tickets über kjl@literaturfestival.com oder 030-278786 -66 / -70


abgelegt unter: ,