10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Internationale Kinder- und Jugendliteratur / 2013 / Ruta Sepetys (USA): »UND IN MIR DER UNBESIEGBARE SOMMER« Gespräch und Lesung

Ruta Sepetys (USA): »UND IN MIR DER UNBESIEGBARE SOMMER« Gespräch und Lesung

05.09.2013 11:30 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Haus der Berliner Festspiele
Seitenbühne
Autor
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos
Litauen, Sommer 1941: Die 15-jährige Lina trägt noch ihr Nachthemd, als man sie, ihre Mutter und ihren jüngeren Bruder Jonas abholt. Sie weiß noch nicht, dass die sowjetische Geheimpolizei auch ihren Vater an der Universität verhaftet hat. Und auch nicht, dass sie nach Sibirien deportiert wird. Von einem Tag auf den anderen ist Lina konfrontiert mit unvorstellbarem menschlichem Leid, mit Hunger, Krankheiten und furchtbarer Gewalt. Grit Poppe (»Märkische Allgemeine«) findet, dass das Buch »ein Kapitel der Weltgeschichte so packend, bewegend und authentisch schildert, dass man auf dem Literaturmarkt lange suchen müsste, um Vergleichbares zu finden. Das Entsetzen darüber, was Menschen Menschen angetan haben, wird hier in eine mit der Wucht der Verzweiflung und dennoch klar, sachlich und spannend erzählte Geschichte transportiert«.

Originaltitel: »BETWEEN SHADES OF GRAY« | Ruta Sepetys (Text), Henning Ahrens (Übersetzung aus dem Amerikanischen) | USA 2011, Philomel, New York | Deutschland
2011, Carlsen, Hamburg

Gespräch und Lesung | 9.–13. Klasse

Ticketbestellung unter 030-278786-66/-70 (werktags von 9-18 Uhr) und unter kjl@literaturfestival.com

abgelegt unter: