10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Internationale Kinder- und Jugendliteratur / 2013 / Eröffnungsveranstaltung - Internationale Premiere: Bhajju Shyam: ALLEIN IM WALD und SO SEHE ICH DIE DINGE

Eröffnungsveranstaltung - Internationale Premiere: Bhajju Shyam: ALLEIN IM WALD und SO SEHE ICH DIE DINGE

04.09.2013 09:00 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Haus der Berliner Festspiele
Seitenbühne
Autor
Moderation
Sprecher
Dolmetscher Syed-Anwar Zaheer
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos
Siena Baba ist ein fröhlicher Künstler, der seine Welt nur aus seiner sehr eigenen Sicht sieht – und genauso zeichnet. Oft wird ihm gesagt, man erkenne nicht, was seine Bilder zeigen. Doch das stört Siena Baba nicht. SO SEHE ICH DIE DINGE ist eine bemerkenswerte Geschichte über die Kraft der Kunst und die Macht der Imagination. »Populated with such charming and disgruntled creatures as the Pea-pig, the Croco-rooster and the Monkupine, children and adults alike will never want to leave the vibrant and surreal world of Siena Baba« (IBBY – International Board on Books for Young People).

Originaltitel: »THAT’S HOW I SEE THINGS« | Sirish Rao (Text), Bhajju Shyam (Illustration) | Indien 2007, Tara Books, Chennai | nicht in deutscher Übersetzung erschienen
Gespräch, Bilderbuchkino-Lesung und Live-Illustration | 1.–3. Klasse

Ticketbestellung unter 030-278786-66/-70 (werktags von 9-18 Uhr) und unter kjl@literaturfestival.com

abgelegt unter: