10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Internationale Kinder- und Jugendliteratur / 2012 / MARIANA CHIESA MATEOS [IT/RA], EDMUND JACOBY [D], ROBERT PAUL WESTON [CDN/GB]: "Eine Geschichte für Europa - Welche Kinder- und Jugendliteratur braucht Europa?" - Die Kunst der schönen Bücher Vol. 2

MARIANA CHIESA MATEOS [IT/RA], EDMUND JACOBY [D], ROBERT PAUL WESTON [CDN/GB]: "Eine Geschichte für Europa - Welche Kinder- und Jugendliteratur braucht Europa?" - Die Kunst der schönen Bücher Vol. 2

14.09.2012 18:00 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Haus der Berliner Festspiele
Autoren
Preis 0 Euro
Ticketinfos
Dank einer Förderung durch das Programm Kultur der Generaldirektion Bildung und Kultur der Europäischen Kommission thematisiert das Kinderund Jugendprogramm des internationalen literaturfestivals berlin in diesem Jahr in Lesungen und Workshops, vor allem aber in verschiedenen Panels die Fragestellung »Eine Geschichte für Europa – Welche Kinderund Jugendliteratur braucht Europa?«.

Probebühne
Panel
Fachbesucher, Multiplikatoren, Lehrer
10. - 13. Klasse
Eintritt frei
Anmeldung erforderlich: kjl@literaturfestival.com

abgelegt unter: