10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Internationale Kinder- und Jugendliteratur / 2011 / Tahar Ben Jelloun: »Papa, was ist der Islam?«

Tahar Ben Jelloun: »Papa, was ist der Islam?«

09.09.2011 12:30 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Haus der Berliner Festspiele
Große Bühne
Autor
Preis 8 Euro / ermäßigt 6 / Schüler 4
Ticketinfos
Tahar Ben Jelloun liest aus seinem Werk »Papa, was ist der Islam« (2003; frz. »L’Islam expliqué aux enfants«, 2003). Darin fingiert der bedeutende Vertreter französischsprachiger Gegenwartsliteratur aus dem Maghreb und Familienvater ein Gespräch mit seinen Töchtern, in dem er in einfachen Worten das Wesen des Islams erklärt. Jellouns didaktisches Kinderbuch für die ganze Familie zeigt die kindliche Auseinandersetzung mit der eigenen kulturellen Identität, die immer auch der kritischen Selbstreflexion der erwachsenen Vorbilder bedarf und deren Bereitschaft, gemeinsam essenziellen Fragen auf den Grund zu gehen.

Veranstaltung für Schulklassen

abgelegt unter: