10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Programm / Internationale Kinder- und Jugendliteratur / 2011 / François Place: »Gwen, der Lehrling des Heilers«

François Place: »Gwen, der Lehrling des Heilers«

14.09.2011 09:30 Uhr
Internationale Kinder- und Jugendliteratur
Haus der Berliner Festspiele
Seitenbühne
Autor
Preis 6 Euro / ermäßigt 5 / Schüler 4
Ticketinfos
François Place aus Frankreich liest aus seinem Jugendbuch »Gwen, der Lehrling des Heilers« (2011; frz. »La douane volante«, 2010), in dem er abermals unter Beweis stellt, dass er nicht nur ein talentierter Illustrator ist, sondern auch ein vielversprechender Autor. Die Geschichte des jungen Gwen entführt uns in das Frankreich vergangener Tage. Durch sein geschicktes Spiel mit Historizität und Fiktion lässt Place das Bild einer nahezu mythischen Zeit entstehen, in der Gwen, der Lehrling des alten Heilers Braz, auf eine abenteuerliche Reise geht. Sprachlich schillernd erzählt, zieht das Buch seine Leser in den Bann. Sie werden nicht nur von dem von Verlusten gezeichneten Lebensweg Gwens gefesselt, sondern auch in eine fantastische Welt entführt, die sich ihnen, gleich dem Entrollen einer alten Landkarte, mit jeder Seite weiter öffnet.

Veranstaltung für Schulklassen

abgelegt unter: