Ann Pettifor  [ Großbritannien ]

Biographie

Gast des ilb 2018.

arbeitet zu und schreibt über die internationale Finanzarchitektur, die Staatsverschuldung der ärmsten Länder und den Anstieg der Staats-, Unternehmens- und Privatschulden in den OECD-Ländern. Zuletzt erschien »The Production of Money – how to break the power of bankers«. Sie ist bekannt für ihre Leitungsfunktion in der Kampagne Jubilee 2000, die die Schulden der ärmsten Länder auf die globale politische Agenda setzte.

abgelegt unter: