Max Wallenhorst  [ Deutschland ]

Biographie

Portrait Max Wallenhorst
© Hartwig Klappert

Gast des ilb 2014.

Max Wallenhorst

geboren 1993 in Hannover, lebt im Ruhrgebiet. 2013 begann er sein Studium am Institut für Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen mit einem Schwerpunkt auf Merve-Band-Theorie. Er veröffentlichte theoretische und literarische Texte in Zeitschriften und Anthologien, u.~a. »Zehn-Punkte-Plan zur Rettung des Euros« und »Oxytocin«. Er wirkte an verschiedenen Performances und Projekten mit. 2010 war er Preisträger des Treffens junger Autoren.

abgelegt unter: