Ulrike Almut Sandig  [ Deutschland ]

Biographie

Ulrike Almut Sandig Portrait
© Ali Ghandtschi

Gast des ilb 2008.

Ulrike Almut Sandig wurde 1979 in Sachsen geboren und ist Mitgründerin von »Literatursache augenpost«, für die sie bis 2005 Gedichte in Straßen klebte und 2007 Gratispostkarten schrieb. Studien- und Arbeitsaufenthalte führten sie nach Frankreich und Indien, ein Magisterabschluss in Religionswissenschaft und Indologie folgten. 2004 begann sie ein Studium am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Nach ihrem Gedichtband »Zunder« (2005) wurde sie mit dem Lyrikpreis Meran und dem Hertha-König-Förderpreis ausgezeichnet. 2007 schrieb sie in Australien an ihrem zweiten Gedichtband »Streumen« und wurde Redakteurin bei der Literaturzeitschrift »EDIT«. Sie lebt in Leipzig.

[http://www.ulrike-almut-sandig.de/]

abgelegt unter: