10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Archiv / Teilnehmer / / 2017 / Christian Filips

Christian Filips  [ Deutschland ]

Biographie

Gast des ilb 2017.

Bibliographie

Schluck auf Stein

Elfenbein

Heidelberg, 2001

Heiße Fusionen Eins

roughbooks

Berlin/Holderbank, 2010

Der Scheiße-Engel

Eine Analyse

Peter Engstler

Ostheim, 2015

geboren 1981 in Worms, studierte Philosophie in Wien und Berlin. Filips arbeitet als freier Autor und Übersetzer sowie als Regisseur, Musikdramaturg und Performer. Für seine literarischen Arbeiten wurde er mehrfach ausgezeichnet, 2012 etwa erhielt er den Heimrad-Bäcker-Förderpreis für experimentelle Dichtung. Mit Urs Engeler gibt er seit 2010 die roughbooks heraus, eine Reihe für zeitgenössische Gedichte.

abgelegt unter: