10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Archiv / Teilnehmer / / 2016 / Angus Deaton

Angus Deaton  [ USA, Großbritannien ]

Biographie

Portrait Deaton
© Anne Case

Gast des ilb 2016.

Bibliographie

Economics and Consumer Behavior

[Mit John Muellbauer]

Cambridge University Press

New York, 1980

The Analysis of Household Surveys

Johns Hopkins University Press for the World Bank

Baltimore, 1997

The Great Escape

Health, Wealth, and the Origins of Inequality

Princeton University Press

Princeton, 2013

geboren 1945 in Edinburgh, Schottland, studierte Ökonomie an der Cambridge University, wo er 1974 auch promoviert wurde. Zu den Forschungsgebieten des Professors für Wirtschaftswissenschaften an der Princeton University zählen Gesundheits- und Entwicklungsökonomie und das mikroökonomische Verhalten von Haushalten, also deren individuelle Konsumentscheidungen. 2015 erhielt Deaton den Wirtschaftsnobelpreis für seine Analyse von Armut, Konsum und Wohlfahrt.

[http://www.scholar.princeton.edu/deaton/]

abgelegt unter: