10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Archiv / Teilnehmer / / 2015 / Wolfgang Kaleck

Wolfgang Kaleck  [ Deutschland ]

Biographie

Portrait Kaleck
© privat

Gast des ilb 2015, 2016.

Bibliographie

Unternehmen vor Gericht

Globale Kämpfe für die Menschenrechte

Wagenbach

Berlin, 2016

Mit Recht gegen die Macht

Unser weltweiter Kampf für die Menschenrechte

Hanser Berlin

Berlin, 2015

Mit zweierlei Maß

Der Westen und das Völkerstrafrecht

Wagenbach

Berlin, 2012

geboren 1960, studierte Jura in Bonn und setzte sich für die Menschenrechte in Guatemala ein. Das bewog ihn, als Anwalt DDR-Bürgerrechtler, Abu-Ghraib-Opfer und später auch Edward Snowden zu vertreten. Er ist Gründer und Generalsekretär des European Center for Constitutional and Human Rights (ECCHR) in Berlin. 2016 veröffentlichte Kaleck das Buch »Unternehmen vor Gericht. Globale Kämpfe für die Menschenrechte«, 2014 erhielt er den Hermann Kesten-Preis des deutschen PEN-Zentrums.

[http://www.ecchr.eu/]

abgelegt unter: