10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Archiv / Teilnehmer / / 2014 / Shahin Najafi

Shahin Najafi  [ Iran, Deutschland ]

Biographie

Portrait Shahin Najafi
© Hartwig Klappert

Gast des ilb 2014.

Bibliographie

Wenn Gott schläftMein Leben, mein Land, der Iran, meine Songs und GedichteKiepenheuer & WitschKöln, 2013[Ü: M. H. Allafi]TramadolCD, 20131414CD, 2014

Shahin Najafi

geboren 1980 in Bandar Anzali, studierte Soziologie und wirkte als Musiker und Dichter im Iran. Nach Zensurforderungen emigrierte er 2005. In seinen Liedern prangert er die gesellschaftlichen Probleme und Tabus im Iran an und unterstützt Menschenrechtsinitiativen. 2012 wurde Najafi mit einer Fatwa belegt. Zahlreiche deutsche und östereichische Künstler bekundeten ihre Solidarität mit ihm. Lyrik, Songs und Autobiografisches sind in »Wenn Gott schläft« (2013) kompiliert. Najafi lebt in Köln.

[http://www.shahinnajafimusic.com/]

abgelegt unter: