10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Archiv / Teilnehmer / / 2014 / Rolf Hosfeld

Rolf Hosfeld  [ Deutschland ]

Biographie

Portrait Rolf Hosfeld
© Hartwig Klappert

Gast des ilb 2005, 2008, 2009, 2014.

Bibliographie

Die Geister, die er rief Eine neue Karl-Marx-Biografie

Piper

München, 2009

Tucholsky Ein deutsches Leben

Siedler

München 2012

Heinrich HeineDie Erfindung des europäischen Intellektuellen

Siedler

München, 2014

Rolf Hosfeld

geboren 1948 in Bad Berleburg, ist freier Autor und Historiker sowie wissenschaftlicher Leiter des Potsdamer Lepsiushauses, eines Instituts für Genozidforschung. Zahlreiche Buchveröffentlichungen. Für seine in mehrere Sprachen übersetzte Karl-Marx-Biografie »Die Geister, die er rief« wurde er 2010 mit dem Preis »Das politische Buch« der Friedrich-Ebert-Stiftung ausgezeichnet. Seine Biografie Heinrich Heines interpretiert diesen als Prototyp des »europäischen Intellektuellen«.

abgelegt unter: