10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Archiv / Teilnehmer / / 2013 / Katja Petrowskaja

Katja Petrowskaja  [ Deutschland ]

Biographie

spe.ngv.Petrowskaja, Katja_portrait_c_SusanneSchleyer_honorarfrei für Kat und Web bis Mitte September2013
(c) Hartwig Klappert

Gast des ilb 2013.

Bibliographie

Die Kinder von Orljonok

In: »Odessa Transfer

Nachrichten vom Schwarzen Meer«

Suhrkamp

Frankfurt a. M., 2009

Vielleicht Esther

Suhrkamp

Berlin, 2014

Katja Petrowskaja

geboren 1970 in Kiew. In Tartu, Estland, studierte sie Literaturwissenschaften und promovierte anschließend in Moskau. Sie schrieb für die Kulturressorts russischer Zeitungen und Radiosendungen und ist aktuell Autorin der Kolumne »Die west-östliche Diva« in der »FAS«. Außerdem gehört sie zu den Initiatoren der »Kiewer Gespräche« und ist Gewinnerin des Bachmann-Preises 2013. Ihr Romandebüt »Vielleicht Esther« erscheint im März 2014. Petrowskaja lebt in Berlin.

abgelegt unter: