10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Archiv / Teilnehmer / / 2011 / Sigurbjörg Þhrastardóttir

Sigurbjörg Þhrastardóttir  [ Island ]

Biographie

Sigurbjörg Thrastardóttir
© Hartwig Klappert

Gast des ilb 2011, 2016.

Bibliographie

Hnattflug

JPV-útgáfa

Reykjavík, 2000

Sólar saga

JPV-útgáfa

Reykjavík, 2002

Fackelzüge

Blumenbar

Berlin, 2011

[Ü: Kristof Magnusson]

geboren 1973, studierte Literatur- und Medienwissenschaft an der Universität Island. Neben ihrer Arbeit als Lyrikerin und Autorin war sie lange als Journalistin bei einer großen Tageszeitung tätig. 1999 debütierte Thrastardóttir mit dem Band »Blálogaland« (Ü: Land der blauen Flammen). Seitdem veröffentlichte sie zahlreiche Lyrikbände, Theaterstücke und den Roman »Sólar saga« (Ü: Die Geschichte von Sól), der 2002 mit dem Tómas-Guðmundsson-Literaturpreis ausgezeichnet wurde.

abgelegt unter: