10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Archiv / Teilnehmer / / 2011 / Jakob Augstein

Jakob Augstein  [ Deutschland ]

Biographie

Jakob_Augstein_portrait_c_Klappert.jpg
© Hartwig Klappert

Gast des ilb 2011, 2014.

Bibliographie

Sieben Schüsse in Glienicke
Gerichtsreportagen aus Berlin
Hanser
München/Wien, 1998

Die Tage des Gärtners

Vom Glück, im Freien zu sein

Hanser

München, 2011

Sabotage

Warum wir uns zwischen Demokratie und Kapitalismus entscheiden müssen

Hanser

München, 2013

Jakob Augstein 1967 in Hamburg geboren, studierte Politikwissenschaft an der FU Berlin und am Institut d’études politiques in Paris und ist heute als Journalist und Verleger tätig. Arbeitete für die »Süddeutsche Zeitung« in München und Berlin und war Autor für »Die Zeit«. Seit Anfang 2011 schreibt er die Kolumne »S.P.O.N. − Im Zweifel links« für den »Spiegel« und diskutiert mit Nikolaus Blome von der »Bild«-Zeitung in der Phoenix-Sendung »Der Tag«. 2008 kaufte er die Wochenzeitung »der Freitag«, die er seitdem verlegt.

© internationales literaturfestival berlin

abgelegt unter: ,