Sie sind hier: Startseite / „Les Particules élémentaires“ nach Michel Houellebecqs Roman „Elementarteilchen“ im Haus der Berliner Festspiele
10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / „Les Particules élémentaires“ nach Michel Houellebecqs Roman „Elementarteilchen“ im Haus der Berliner Festspiele

„Les Particules élémentaires“ nach Michel Houellebecqs Roman „Elementarteilchen“ im Haus der Berliner Festspiele

Im Rahmen des Festivals Foreign Affairs können Sie die Inszenierung von Julien Gosselin / Si vous pouviez lécher mon coeur, Lille am 10. & 11. Juli 2014, jeweils um 19 Uhr, im Haus der Berliner Festspiele in französischer Sprache, mit deutschen Übertiteln sehen.

Gosselin sieht die Romanvorlage durch eine zeitgenössische Brille. Er nähert sich mit einem jungen Ensemble dem 1998 entstandenen Stoff, der für seine Generation fast schon wieder historisch ist. Für alle nach 1980 Geborenen sind die damals erschütternden Veränderungen wie die Entschlüsselung des menschlichen Genoms, die Möglichkeit des Klonens von Menschen inzwischen weitgehend Normalität geworden. Gosselin verknüpft die Thematiken der Gentechnologie mit dem, was unter der Chiffre 1968 noch immer als sexuelle Befreiung kursiert.

Weiter Informationen und Karten finden Sie unter www.berlinerfestspiele.de.