Sie sind hier: Startseite / Heute um 19:30 Uhr! Den Klimawandel erzählen: Prof. Hans Joachim Schellnhuber [D] im Gespräch mit Xiaolu Guo [China/GB], Mirko Bonné [D] und Tony Birch [Australien]
10.ilb - 15.09 bis 26.10.10 - Focus Osteuropa
Sie sind hier: Startseite / Heute um 19:30 Uhr! Den Klimawandel erzählen: Prof. Hans Joachim Schellnhuber [D] im Gespräch mit Xiaolu Guo [China/GB], Mirko Bonné [D] und Tony Birch [Australien]

Heute um 19:30 Uhr! Den Klimawandel erzählen: Prof. Hans Joachim Schellnhuber [D] im Gespräch mit Xiaolu Guo [China/GB], Mirko Bonné [D] und Tony Birch [Australien]

Heute Abend 19:30 Uhr im Haus der Berliner Festspiele im Rahmen unserer Programmreihe WEATHER STATIONS:

 

Die Bedrohung durch den Klimawandel ist in Nachrichten und Politik präsent, doch findet im öffentlichen Diskurs keine ernsthafte Debatte über einen Lebenswandel statt, der sich an die Herausforderungen, die die Umwelt an uns stellt, anpasst. Es scheint, als fehlte eine Sprache, die den Klimawandel jenseits von ökonomischen Interessen zugänglich macht. Im Rahmen des ilb spricht der Klimaforscher Prof. Hans Joachim Schellnhuber mit den Autoren Xiaolu Guo, Mirko Bonné und Tony Birch über die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse in der Klimaforschung und über das Potenzial der Literatur im Zusammenhang mit dem Klimawandel.

Simultanübersetzung Englisch-Deutsch

Hier finden Sie die Veranstaltung auf unserer Website.

 

Weather Stations ist eine internationale Initiative, die Literatur und das Erzählen ins Zentrum der Debatte über den Klimawandel stellt.

 

 

Fotos:

Xiaolu Guo © Hartwig Klappert

Mirko Bonné © Sabine Bonné / Schöffling & Co.

Tony Birch © privat